Jetzt Buchen

Moderne Villa mit Komfort

- POOL, JACUZZI UND BLICK AUFS MEER -


Die Villa Sundowner verbindet modernes Design mit Komfort und Gemütlichkeit und sorgt für Wohlfühlambiente und eine unvergessliche Zeit. Ein privater Pool (beheizbar), ein Jacuzzi und ein Gasgrill stehen zur Verfügung und laden nach ausgedehnten Ausflügen über die Insel zum Verweilen und Entspannen ein. Stimmungsvolle Sonnenuntergänge aus 400 Meter Höhe mit Blick auf den Atlantik lassen den Tag harmonisch ausklingen.

Die Villa ist geschmackvoll und hochwertig eingerichtet und hat 140qm auf einer Ebene. Aus fast allen Räumen kann man auf das Meer schauen.

Ein Master-Bedroom mit einem "Bad en suite", sowie 2 weitere Schlafzimmer und ein zweites Badezimmer, bieten insgesamt Schlafmöglichkeiten für 6 Personen. Alle Schlafzimmer sind mit Doppelbetten ausgestattet.

Die Küche ist sehr gut ausgestattet und mit dem Ess- und Wohnbereich verbunden, in dem ein Smart-TV mit 55 Zoll zur Verfügung steht.

Die Villa verfügt über Glasfaser-High-Speed-Internet mit 1 Gigabit Geschwindigkeit.

Eine Waschmaschine befindet sich im Waschraum und steht kostenlos zur Verfügung.

Prazeres und Umgebung


Die Villa Sundowner liegt im beschaulichen Ort Prazeres, einem Ortsteil der Gemeinde Calheta, auf der Südseite der Insel. Die Gegend ist sehr ruhig, vergleichsweise wenig besiedelt und bietet einen hervorragenden Ausgangspunkt zum Erkunden der atemberaubenden Natur und von Sehenswürdigkeiten. Das Klima in Prazeres zählt zu den angenehmsten auf Madeira - im Sommer, wie im Winter.

Die nächstgelegensten Bademöglichkeiten sind in Jardim do Mar und Praia de Calheta. Sie sind etwas mehr als 10 Minuten mit dem Auto entfernt. Die Hauptstadt von Madeira, Funchal, erreicht man in ca. 45 Minuten und zum Flughafen Santa Cruz sind es weniger als 60 Minuten.

Es gibt unzählige, atemberaubende Ausflugs- und Wanderziele. Einige starten fußläufig von der Villa, wie z.B. die Wanderwege nach Jardim do Mar und Paul do Mar. Andere sind in maximal etwas über einer Stunde, wie z.B. São Lourenço oder Fanal, mit dem Auto anzufahren.

Hier ein paar Inselimpressionen ...